Jugendtreff

Unseren Jugendtreff können alle jungen Menschen von 15 bis 26 Jahren, unabhänging von Herkunftsland und Erstsprache besuchen. Regelmäßig organisieren wir auch Treffen nur für Mädchen.

Der Jugendtreff findet zwei Mal im Monat statt. Jede und jeder ist herzlich zur Teilnahme eingeladen. Die nächsten Termine finden Sie hier.

Neben Spaß haben, sinnvoller Freizeitbeschäftigung und neue Leute kennenlernen stehen auch ernste Themen bei Diskussionsrunden und Workshops auf dem Programm.

Hauptziele des Projekts sind:

  • Integration und das Zusammenleben vor Ort durch Begegnung und Austausch fördern
  • Vermittlung Landes- und Alltagskultur in Oberösterreich
  • Stärkung des Respekt im Umgang miteinander durch gewaltfreie Kommunikation
  • Extremismus-Prävention durch Stärkung des Selbstbewusstseins und der Toleranz anderen gegenüber
  • Entgegenwirkung von problematischen Milieus durch Beziehungsarbeit und Anbindung an die Mehrheitsgesellschaft

Integration verstehen wir dabei als wechselseitigen Prozess mit unterschiedlichen Anforderungen für die Aufnahmegesellschaft und die MigrantInnen.

Um dies zu erreichen, veranstalten wir regelmäßige Treffen und Ausflüge für österreichische und zugewanderte Jugendliche. Dabei kooperieren wir mit unterschiedlichen Jugendinitiativen und anderen Einrichtungen vor Ort. Durch diese Angebote, bei denen Jugendliche gemeinsam aktiv sind, leisten wir einen niederschwelligen und sehr wichtigen Beitrag zu einem gelingenden Miteinander und beugen Extremismus, Rassismus und Radikalisierung vor.