Masken für Moria

Die Menschen aus dem Lager Moria fürchten sich vor der Ansteckung mit dem Coronavirus, da auf der griechischen Insel Lesbos die Infektionszahlen unablässig steigen und es keine ausreichenden Schutzmaßnahmen gibt.

Masken gibt es nur wenige.

Daher bittet unsere Partnerorganisation „Stand by me Lesvos“ dringend um Spenden. Mit diesem Geld wird eine nachhaltige Maskenproduktion direkt vor Ort finanziert, statt mit Einwegmasken noch mehr Müll zu produzieren. Da die Werkstatt vom Feuer verschont wurde, wird die Arbeit bereits in den nächsten Tagen fortgesetzt.

Bitte helfen Sie mit, Kinder, Frauen und Männer vor dem Coronavirus zu schützen und unterstützen Sie mit Ihrer Spende die nachhaltige Maskenproduktion im ehemaligen Lager Moria! Danke!

Bankverbindung:

Stand by me Lesvos

Piraeus Bank

IBAN GR4201727090005709086466501

SWIFT-BIC PIRBGRAA

Gerne können Sie bei uns genauere Informationen erfragen oder Ihre Spende zu uns bringen. Die Überweisung übernehmen wir!